Mein Blog über Kinder und Karriere 2.0

Tag archive

Kinder und Karriere

Berufstätige Mütter auf dem Sprung? Nein, enorm unter Druck!

„Der Wertewandel der Männer ist eindrucksvoll“, wird Jutta Allmendinger, wissenschaftliche Leiterin der Studie und Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung zitiert. Doch zwischen dem, was Männer in Studien angeben und welche tatsächlichen Veränderungen in der Praxis damit einher gehen, scheinen doch noch Welten zu liegen. 76 Prozent der Männer wollen heute eine Partnerin, die ihren eigenen Unterhalt verdient, doch immer noch leisten Frauen neben ihrem Beruf leisten sie zu Hause weiterhin die meiste Arbeit. Es klingt ein bisschen wie „Schatz, natürlich ist mir deine Karriere wichtig und ich finde es toll, wenn du mir nicht auf der Tasche liegst. Aber das bisschen Haushalt und die Kinder wuppst du trotzdem so nebenbei, oder?“

Weiterlesen

5 Fragen an… Dr. Christine Finke von www.mama-arbeitet.de

5 Fragen an... Christine Finke von www.mama-arbeitet.de

„Für mich war wichtig, zu erkennen, dass gut organisiert zu sein nicht bedeutet, alles perfekt geplant zu haben, sondern flexibel reagieren zu können, wenn sich bei der Arbeit oder privat Änderungen ergeben. Seitdem ich scheiternde Pläne als den Normalfall ansehe, sehe ich überall Chancen und Gelegenheiten. Oft ist der Plan B dann wesentlich besser als es der Originalplan gewesen wäre…“

Weiterlesen