Mein Blog über Kinder und Karriere 2.0

Tag archive

Vereinbarkeit

Vom Elterngeld, dem Plus und der großen Verwirrung ums richtige Modell

ElterngeldPlus, Elterngeld? Während der Elternzeit gibt es mehrere Kombinationsmöglichkeiten.

Die werdende Mutter, mit der ich spreche, ist verwirrt. Im Sommer des nächsten Jahres wird ihr Kind zur Welt kommen und schon jetzt sieht sie den Wald vor lauter Bäumen nicht, wie sie sagt. Sie meint das Elterngeld und verdreht die Augen, als sie mir sagt, dass es ja so viele Möglichkeiten gibt, wie man sich als Eltern die Elternzeit und das Elterngeld aufteilen kann, dass da unmöglich jemand durchblicken könne. Zur Beruhigung möchte ich ein bisschen mit der Verwirrung – vor allem rund um das neue Elterngeld Plus – aufräumen und ein paar nützliche Links geben.

Weiterlesen

Zurück in den Job: Eingewöhnung für Mutti

NetWorkingMom im Interview bei N24

Hier war ziemlich lange Ruhe, nicht wahr? Ich hatte NetWorkingMom.de ja in den Erziehungsurlaub geschickt. Da ist der Kaffee schon längst kalt geworden. Also, ab in die Kaffeeküche und einen frischen gemacht! Latte Macchiato natürlich, ihr wisst schon. Im September geht es wieder los und ich werde zurück im Job sein. Aber Moment mal! Da stehen bald wieder 30 Wochenstunden an und irgendwie gibt es ja noch die drei Kinder. Ist es nicht ein bisschen verrückt, den Blog wiederzubeleben? Was denke ich mir…

Weiterlesen

Ist ein Kind mit einer WOW-Karriere vereinbar?

Ist ein Kind mit einer WOW-Karriere vereinbar?

Na? Das ist doch mal eine brennende Frage, nicht wahr? Das dachte ich auch, als mir Google dieses Ergebnis in meinen Posteingang spülte. Ich habe eine E-Mail Benachrichtigung zum Thema „Kind und Karriere“ eingerichtet, damit ich möglichst nichts zum Thema verpasse – sei es, um einfach nur darüber zu schmunzeln oder darüber zu bloggen. Können den Mütter eine WOW-Karriere hinlegen oder müssen sich sich mit der Mittelmaß-Karriere kombiniert mit Dauerstress und schlechtem Gewissen zufrieden geben? Und was ist denn schon eine WOW-Karriere? Ist das der Moment, in dem man noch mal drei Schippen Kohle und 20 Überstunden nachlegt, um selbst noch den schnellsten Streber auf der Karriereleiter zu überholen?

Weiterlesen

Die Elternumfrage 2013 und was ich mich dabei frage

Mit einer Online-Umfrage möchte das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend genauer in Erfahrung bringen, wie es berufstätigen Eltern gelingt, Familie und Beruf zu vereinbaren, welche Probleme sie dabei haben und welche Unterstützung sie sich wünschen. Hierzu hat das Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“ des Bundesfamilienministeriums unter www.vereinbarkeit-fuer-eltern.de die Elternumfrage 2013 gestartet. Bis zum 10. Februar 2013 können berufstätige Mütter und Väter auf dieser Website ihre Erfahrungen einbringen. Besonders von Interesse ist dabei: Wie ist der Wiedereinstieg gelungen? Werden die Arbeitszeitwünsche von Eltern…

Weiterlesen